Werder Bremen RSS Feed

Pokalendspiele am 26.Mai 2019 (Do, 25 Apr 2019)
Nach dem gestrigen Halfinalpartien stehen die Bezirkspokalendspiele am Sonntag, 26.05.2019 auf den Sportplätzen am Weserstadion fest.
>> mehr lesen

"Das zeigt, wie geil der Verein ist" (Thu, 25 Apr 2019)
Auf den Tag genau neun Monate ist es her, dass sich der SV Werder Bremen am 25. Juli vergangenen Jahres dazu entschloss, in den eSPORTS einzusteigen. Die Grün-Weißen gründeten eine eigene eSPORTS-Sparte und verpflichteten die deutschen FIFA-Profis Michael "MegaBit" Bittner und Mohammed "MoAuba" Harkous. Das spannende Dreiviertel-Jahr hielt einiges bereit für Werders eSPORTLER: Gemeinsam gewannen sie die deutsche Klub-Meisterschaft im eFootball und wurden zu den ersten eNationalspielern des DFB. Mit Moderator Markus Biereichel sprachen die beiden in Folge #30 des WERDER-PODCAST unter anderem über die grün-weiß geprägte Erfolgsgeschichte der letzten Monate, die Akzeptanz des Berufsbildes eSPORTLER und ihre Vorbildfunktion. 
>> mehr lesen

"Hier ist etwas entstanden" (Thu, 25 Apr 2019)
Transfer fix! Niclas Füllkrug kehrt zum SV Werder zurück! Bereits in seiner Jugend hatte der Stürmer von 2006 bis 2013 für die Grün-Weißen gespielt. Nachdem er zwischenzeitlich in Fürth und Nürnberg spielte, wechselt der 26-Jährige von Hannover 96 wieder an die Weser. Füllkurg ist der erste Transfer des SVW für die kommende Saison. WERDER.DE traf den gebürtigen Hannoveraner und sprach mit ihm über seine Entwicklung, seine enge Bindung zu Cheftrainer Florian Kohfeldt, und seine Ziele für die anstehende Spielzeit.
>> mehr lesen

29. Spieltag: Werder - SC Freiburg (Thu, 25 Apr 2019)

>> mehr lesen

Jahre an der Weser - das war die Werder-Zeit von Niclas Füllkrug (Thu, 25 Apr 2019)

>> mehr lesen

Füllkrug kehrt zu Werder zurück (Thu, 25 Apr 2019)
Niclas Füllkrug wird im Sommer zum SV Werder Bremen zurückkehren. Darauf einigte sich am Donnerstag Werders Geschäftsführer Frank Baumann mit dem 26-jährigen Angreifer und seinem aktuellen Verein Hannover 96. Über die Ablösemodalitäten und Vertragsinhalte vereinbarten alle Seiten Stillschweigen.
>> mehr lesen

Kraftvoll in den Endspurt (Thu, 25 Apr 2019)
Kaum ist die Osterpause vorbei, steht für Werders Junioren schon der Saisonendspurt an. Während die grün-weiße U19 mit breiter Brust RB Leipzig zum Duell begrüßt und mit einem Sieg auf Platz zwei springen könnte, möchte auch Werders U16 den zweiten Tabellenplatz zurückerobern. Mit guten Erinnerungen an das Hinspiel begrüßt Werders U17 Holstein Kiel. WERDER.DE liefert alle Anstoßzeiten und weitere Informationen zu den Spielen:
>> mehr lesen

Spitzenplatz verteidigen (Thu, 25 Apr 2019)
Die lange Osterpause ist vorbei und Werders Frauen- und Mädchenfußballteams starten in den Liga-Endspurt. Während sowohl Werders 2. Frauen als auch die grün-weißen U15-Juniorinnen die Tabellenführung ausbauen wollen, möchten Werders U17-Juniorinnen nach der Niederlage gegen Wolfsburg bei Hertha 03 Zehlendorf ein anderes Gesicht zeigen. WERDER.DE liefert alle Anstoßzeiten und weitere Informationen zu den Spielen:
>> mehr lesen

Schwer zu begreifen (Thu, 25 Apr 2019)
Sie alle konnten ihre Enttäuschung und den Frust kaum in Worte fassen. „Das ist einfach unfassbar bitter“, formulierte Frank Baumann im Spielertunnel auf dem Weg zurück in die Kabine. „Wir haben einen überragenden Pokalwettbewerb gespielt, auch heute eine tolle Leistung gezeigt und sind trotzdem ausgeschieden. Es tut mir so leid für die Mannschaft, die gefightet hat, zurückgekommen ist und in meinen Augen unverdient ausgeschieden ist“, so Baumann weiter. Neben dem Frust über die strittige Elfmeterentscheidung, die zum 3:2-Siegtreffer des FC Bayern führte, war bei den Werderaner auch Stolz über das Comeback sowie Begeisterung für die Unterstützung der Fans zu spüren.
>> mehr lesen

Busempfang, Choreo und ein packender Pokalabend - die Galerie (Wed, 24 Apr 2019)

>> mehr lesen

SV Werder Bremen - FC Bayern München (HL) (Wed, 24 Apr 2019)
Die Zusammenfassung vom Halbfinale des DFB-Pokals zwischen dem SV Werder Bremen und dem FC Bayern München.
>> mehr lesen

Aus der Berlin-Traum - Werder verliert 2:3 gegen die Bayern (Wed, 24 Apr 2019)
Der SV Werder Bremen muss sich im DFB-Pokal-Halbfinale dem FC Bayern München mit 2:3 (0:1) geschlagen geben. Nach einer ersten Hälfte, zu dessen Beginn der SV Werder hier mindestens ebenbürtig war und den Bayern Paroli geboten hat, Lewandowski aber per Abstauber das einzige Tor erzielte (36.), hatten die Gäste zunächst mehr vom Spiel. In der FCB-Drangphase war es Müller, der in der 63. Minute auf 0:2 erhöhte. Ein Rückschlag, mit dem die Grün-Weißen erst zurecht kommen mussten, dann aber in unglaublichen 67(!) Sekunden in Persona von Osako (74.) und Rashica (75.) auf 2:2 stellten. Doch das war nicht der Schlusspunkt. In einer Schlussphase, in der beide Teams Chancen auf die Führung hatten, fällte Gebre Selassie Coman im Strafraum - Elfmeter. Lewandowski schickte Pavlenka in die falsche Ecke und traf zur 2:3-Führung der Bayern. Danach warfen Kohfeldt und Werder alles nach vorne, rannten an, kamen zu guten Gelegenheiten, aber der Ball wollte nicht mehr ins Tor von Sven Ulreich. 
>> mehr lesen

Pressekonferenz nach Bayern (Wed, 24 Apr 2019)
Die Cheftrainer Niko Kovac und Florian Kohfeldt äußerten sich auf der Pressekonferenz nach dem DFB-Pokal Halbfinale zum Spiel.
>> mehr lesen

SV Werder Bremen - FC Bayern München (Wed, 24 Apr 2019)
Im Halbfinale gastiert mit dem FC Bayern München der Rekordpokalsieger auf das Team von Florian Kohfeldt. Nur vier Tage nach dem Aufeinandertreffen in der Liga, wird in dieser Partie der Finalteilnehmer ermittelt. WERDER.TV zeigt diese Partie kurz nach Abpfiff noch einmal in voller Länge ...
>> mehr lesen

Mit Kruse gegen Bayern (Wed, 24 Apr 2019)
Max Kruse steht in der Startelf für das Pokal-Halbfinale gegen den FC Bayern München. Der Werder-Kapitän ist gerade noch rechtzeitig für das Flutlicht-Highlight wieder fit geworden. Bei Philipp Bargfrede hat es unterdessen nicht gereicht. Für ihn spielt Kevin Möhwald, der schon in München zum Aufgebot der Grün-Weißen gehörte.
>> mehr lesen

U12 beim IberCup in Lissabon (Wed, 24 Apr 2019)
Auf europäischer Bühne war in der letzten Woche Werders U12 unterwegs. Die Tage vor Ostern gastierte das Team von Trainer Christopher Bruns in Lissabon. In der portugiesischen Hauptstadt nahmen die Grün-Weißen am IberCup Cascais teil und durften sich mit internationalen Kontrahenten messen.
>> mehr lesen

Kohfeldts "Matchplan für die Fans" (Wed, 24 Apr 2019)
Über die Wichtigkeit des DFB-Pokal-Halbfinals gegen Bayern München gibt es keine zwei Meinungen. Ein Highlight-Spiel erwartet die 42.100 Zuschauer im restlos ausverkauften Weser-Stadion am Osterdeich. Es geht um alles oder nichts, am Mittwoch um 20.45 Uhr (ab 20.30 Uhr im betway-Liveticker auf WERDER.DE). Werder ist nur noch ein Spiel davon entfernt, nach neun Jahren Abstinenz wieder zum Finale nach Berlin zu fahren. Doch den Bremer Rasen betritt nicht irgendein Verein, sondern der deutsche Rekordmeister, der Rekordpokalsieger, die Münchner, die selbst noch auf das Double aus Meisterschaft und Pokalsieg schielen. Ein Umstand, der den Grün-Weißen garantiert einen Extra-Schub Motivation einbringen wird, ist der zwölfte Mann. Den Werder-Fans will Chefcoach Florian Kohfeldt noch etwas an die Hand geben.
>> mehr lesen

Florian Kohfeldt "Im Mittelpunkt muss stehen wie wir gespielt haben!" (Wed, 24 Apr 2019)
Florian Kohfeldt & Frank Baumann im Interview nach dem Pokal aus gegen den FC Bayern München...
>> mehr lesen

Maxi Eggestein "Genau deswegen habe ich meinen Vertrag verlängert!" (Wed, 24 Apr 2019)
Maxi Eggestein, Davy Klassen & Kevin Möhwald im Interview nach dem DFB-Pokal aus gegen den FC Bayern München....
>> mehr lesen

#DatenDienstag vor dem Halbfinale (Tue, 23 Apr 2019)
Moin statt servus! Jetzt wird am Osterdeich gespielt. Bremer Flutlicht ersetzt sonniges Kaiserwetter. Was Samstag war, ist jetzt schon grün-weißer Schnee von vorvorgestern und damit herzlich willkommen zum Datendienstag vor dem DFB-Pokal-Halbfinale gegen den FC Bayern München. Angepfiffen wird das Duell am Mittwoch um 20.45 Uhr (ab 20.30 Uhr im betway Live-Ticker auf WERDER.DE). Dann schaut ganz Fußballdeutschland für mindestens 90 Minuten nach Bremen und darf sich auf ein Weser-Stadion, auf eine Stadt, ach was, auf ein ganzes Bundesland freuen, dass sich hinter dem SV Werder versammelt, um etwas Großartiges zu schaffen. Ekstase pur auf den Rängen und auf der Wiese! Heiß? Jawoll, so gehört sich das. Und jetzt Bildschirm frei für die fünf interessantesten Fakten zum Pokalfight.
>> mehr lesen